Zum Inhalt springen

Andere Bücher braucht das Land

16. November 2013

Bernhard Blöchl

Freue mich sehr, dass der wunderbare MaroVerlag am Sonntag, 24. November, im Literaturhaus München ins Rampenlicht gerückt wird. Die Matinee mit Benno Käsmayr, Rotraut Susanne Berner, Thomas Kraft und mir ist Teil des Literaturfests, Motto: Andere Bücher braucht das Land: Markt der unabhängigen Verlage.

Von 11 Uhr an stehen Gespräche und Schwärmereien auf dem Programm, erörtert wird mitunter die Frage, warum Maro eine Insel im Haifischbecken der Verlage ist. Kurze Lesungen von Thomas Kraft („Alles Tarnung“) und von mir („Für immer Juli“) soll es auch geben. Die Veranstaltung, die parallel zum Markt der unabhängigen Verlage nebenan stattfindet, ist für die Freunde und Förderer des Literaturhauses konzipiert („Jour Fixe“); Freunde der Teilnehmer sind aber auch herzlich willkommen.

Hier stehen die Details: http://www.literaturhaus-muenchen.de/veranstaltung/items/2725.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: